Januar 2023

Server-Migration und Porto-Update

Zum 1. Januar 2023 wird die Deutsche Post AG Produktanpassungen im Tarfibereich einführen.

Zum 15. August 2022 hat Quadient Verbesserungen an seiner Frankit (Post)-Serverinfrastruktur implementiert.

Wichtige Informationen

Zum 1. Januar 2023 wird die Deutsche Post AG Produktanpassungen im Tarifbereich einführen.
Unter anderen sind folgende Produkte betroffen:


Portoaenderungen 2023

 

Update der Frankiermaschine
Führen Sie bitte ab dem 20. Dezember einen allgemeinen Anruf mit der Frankiermaschine durch, um die Portotabelle auf das Gerät zu laden.
Sie können einen Anruf beim Onlineserver über das Benutzermenü sowie über das Managermenü starten, gehen Sie dabei bitte wie folgt vor:

1. Schritt auf der Frankiermaschine
Modelle: IS-240 / 280 / 330 / 350 / 420 / 480 / 5000 / 6000 und IN-360 / 600 / 700 und iX-5 / 7 / 9

  • Drücken Sie die Taste „Menü“ 
  • den Punkt „9: Onlineservice“ wählen und mit „OK“ bestätigen
  • den Punkt „3: Allgemeiner Anruf“ wählen und ebenfalls mit „OK“ bestätigen.
  • Nun den Vorgang abwarten, bis die Anzeige „Allgemeiner Anruf erfolgreich“ erscheint.

Modell: iX-3

  • Drücken Sie die Taste „Portoauswahl“ 
  • Anschließend den Punkt „8: Update Portotabelle“ wählen und dann
  • Punkt „3: Update rate table“

2. Schritt auf der Frankiermaschine
Alle Modelle:

Ab dem 01.01.2023, vor dem 1. Einsatz der Maschine führen Sie bitte nochmals einen allgemeinen Anruf durch (siehe Schritt 1)

Da dies eine Änderung der Software darstellt, ist ein Reboot (Neustart der Frankiermaschine vor erster Nutzung notwendig).
Dafür bitte die Maschine für ca. 30 Sekunden, durch Ziehen des Netzsteckers des Gerätes stromlos machen. Netzstecker einstecken und Maschine neu starten.

Jetzt ist die Maschine bereit für das Jahr 2023

Sollten diese Maßnahmen nicht den gewünschten Erfolg bringen, bitten wir Sie, Kontakt mit unserem technischen Service über das Kontaktformular aufzunehmen.


 

Server-Maintenance August 2022

Quadient hat Verbesserungen an der Postal-Server Infrastruktur implementiert:

Diese Änderungen sollten für Sie vollständig transparent sein und keine zusätzlichen Arbeitsschritte an Ihrer Frankiermaschinenkonfiguration erfordern.
Wir sind uns jedoch bewusst, dass einige unserer Kunden in wenigen seltenen Fällen möglicherweise spezifische Konfigurationen in ihrer Netzwerkinfrastruktur (Firewall) implementiert haben, um unsere Frankiermaschinenverbindungen zu unterstützen.

Hier finden Sie die technischen Details, die ab dem 15. August gültig sind und die Sie gegebenenfalls Ihrer IT-Organisation für eine Überprüfung mitteilen möchten.

Ab dem 15. August werden die folgenden DNS-Adressen von Quadient (ehemals Neopost) neuen statischen IP-Adressen zugeordnet.

Nur wenn Ihre Firewall-Konfiguration eine bestimmte Regel in Bezug auf die unten in der zweiten Spalte aufgeführten IP-Adressen enthält, aktualisieren Sie diese bitte mit den neuen IP-Adressen, die in der letzten Spalte angegeben sind.

Wir empfehlen Ihnen die Verwendung der transparenten DNS-Namen in der ersten Spalte.

IP-Adressen

Diese Informationen werden im Quadient Netzwerk-Sicherheits-Datenblatt berücksichtigt.

gültig ab 01.01.2023

Produkt- und Tariftabelle

Die neue Preistabelle zum Ausdrucken finden Sie hier.

gültig ab 01.07.2022

Produkt- und Tariftabelle

Die neue Preistabelle zum Ausdrucken finden Sie hier.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Stammdatenänderung

Umzug, Umfirmierung, SEPA, Bankdatenänderung, etc.

Rechnungsanfragen

Sie haben Fragen zur Ihrer Rechnung? Wir helfen gerne weiter.

Technischer Support

Nutzen Sie unser Störungsformular um uns Ihr Anliegen mitzuteilen.